Schulsozialarbeit

SchneidermannFür Wickede (Ruhr) ist Anne Schneidermann als Schulsozialarbeiterin tätig. Sie ist in diesem Schuljahr immer dienstags, mittwochs und donnerstags während der Schulzeit in der Sekundarschule zu sprechen. Die beiden anderen Tage arbeitet Frau Schneidermann an den Grundschulen.

Frau Schneidermann ist in diesem Schuljahr 2018/2019 dienstags, mittwochs und donnerstags an unserer Schule. Sie bietet immer in der sechsten Stunde ( 12:20 Uhr-13:05 Uhr) eine offene Sprechstunde / Beratungsstunde für Eltern an, um den Kindern bei Bedarf zu ermöglichen, mitzukommen. Alles was hier besprochen wird, wird vertraulich behandelt. Themen für eine Beratung können unter anderem sein: Erziehungsfragen, Scheidung der Eltern, Tod in der Familie, Mobbing, Entwicklungsfragen, Sozialverhalten etc.
Sollte der Termin in der sechsten Stunde nicht passen, bitte vorab telefonisch oder per Mail einen Termin machen.

 

​02377 7853683
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Die wichtigste Aufgabe von Frau Schneidermann ist es, für die Sorgen aller Kinder und Jugendlichen unserer Schule ansprechbar zu sein. Sie arbeitet deshalb in den Klassen im Klassenrat mit, ist in der großen Pause auf dem Schulhof ansprechbar, sie führt Sozialtrainings durch und unterstützt die Lehrerinnen und Lehrer der Schule in allen pädagogischen Fragen. Sie begleitet auch einzelne Klassenfahrten und organisiert Projekte an unserer Schule. Sie ist verantwortlich für unser Projekt Schule ohne Rassismus.
Frau Schneidermann unterstützt Kinder und Jugendliche in problematischen Situationen, wenn es Streit und Ärger oder Sorgen mit Lehrerinnen, Lehrern und Eltern gibt. Frau Schneidermann ist in diesem Bereich Profi. Sie hat einen eigenen Blick auf die Kinder und Jugendlichen, weil sie nicht unterrichtet. Sie hat Kontakt zum Jugendamt und zu Beratungsstellen in der Region. Sie ist mit anderen Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern vernetzt.
Frau Schneidermann führt an unserer Schule die Ausbildung für die Streitschlichtung durch und zeigt Jugendlichen unserer Schule, wie Streitigkeiten der jüngeren Schülerinnen und Schüler beigelegt werden können.
Selbstverständlich können sich auch Eltern an Frau Schneidermann wenden, wenn bei schulischen Sorgen die Beratung durch eine neutrale Person hilfreich sein kann oder wenn es Fragen zum Bereich BuT gibt.