Sekundarschule Wickede  -  Ludgerusstraße 1  -  58739 Wickede (Ruhr)

Selbsttest und Quarantäne

seit dem 16.01.2022 gibt es zur Pandemie neue Verordnung der Landesregierung, die Sie unter https://www.land.nrw/corona finden.

Diese neuen Verordnungen haben Auswirkungen auf die Schule:

Was passiert, wenn der Selbsttest meines Kindes positiv ist?

  • In einer Teststelle muss unverzüglich ein PCR-Test gemacht werden.
  • Bis zum Erhalt des Ergebnisses muss das Kind Kontakt zu anderen Personen vermeiden.
  • Ist das Ergebnis des PCR-Test positiv, muss das Kind isoliert werden (Quarantäne). Eine Anordnung des Gesundheitsamtes ist nicht mehr nötig.
  • Alle bekannten Kontaktpersonen der letzten zwei Tage sind über die Infektion zu informieren.

 

Wie lange dauert die Isolation (Quarantäne)?

  • Die Quarantäne dauert grundsätzlich 10 Tage ab dem Tag des erstmaligen Auftretens von Symptomen (Atemnot, Husten, Fieber, Geschmacksverlust) oder ab dem positiven Testergebnis.
  • Die Quarantäne ist fortzusetzen, wenn noch Symptome vorliegen.
  • Frühestens am 7.Tag kann nach einem negativen PCR-Test mit einem CT-Wert über 30 die Quarantäne beendet werden. Der Testnachweis ist in der Schule vorzulegen.

 

Müssen Familienangehörige in Isolation (Quarantäne)?

  • Personen die im gleichen Haushalt leben gehen ebenfalls in Quarantäne. Dies gilt nicht für
    1. Personen mit einer Boosterimpfung.
    2. geimpfte genesene Personen.
    3. geimpfte Personen, bei denen die 2.Impfung mehr als 14, aber weniger als 90 Tage zurückliegt.
    4. genesene Personen, bei denen die Infektion mehr als 14, aber weniger als 90 Tage zurückliegt.
  • Eine Anordnung der Quarantäne durch das Gesundheitsamt ist nicht erforderlich.

 

Testung

Montags, mittwochs und freitags werden alle Schülerinnen und Schüler in der Schule durch einen Selbsttest getestet. Die Testung ist Voraussetzung für die Teilnahme am Schulunterricht, kann aber durch eine aktuelle Bescheinigung einer externen Teststelle ausgesetzt werden.

 

Maskenpflicht

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist im gesamten Schulgebäude verpflichtend. In den Pausen kann die Maske abgenommen werden. Auf einen ausreichenden Abstand zu Mitschülerinnen und Mitschülern ist zu achten.

 

Mensa

Die Mensa ist während der Mittagspause geöffnet.