Vorübergehende Schulschließung

Corona1

 

Liebe Eltern,

Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen wurden zum 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Dies bedeutet, dass der Unterricht in den Schulen ruht.

Hinweise CoronaWir haben in den letzten Tagen bereits Kommunikationsmöglichkeiten mit den Eltern in den kommenden Wochen geschaffen, aber möglicherweise noch nicht alle Eltern erfassen können. Bitte wenden Sie sich per Mail an die Klassenleitung und die Klassenpflegschaften, wenn Ihre Kontaktdaten (Telefonnummer und Mail) aktualisiert werden müssen.

Die Landesregierung ordnet an, dass die Schule ein Not-Betreuungsangebot einrichten muss. Die Einstellung des Schulbetriebes darf nicht dazu führen, dass Eltern, die in unverzichtbaren Funktionsbereichen - insbesondere im Gesundheitswesen – arbeiten, wegen der Betreuung ihrer Kinder im Dienst ausfallen. Deshalb haben wir während der gesamten Zeit des Unterrichtsausfalls ein entsprechendes Betreuungsangebot vorbereitet. Hiervon werden an unserer Schule die Kinder in den Klassen 5 und 6 erfasst.

Bitte teilen Sie uns umgehend mit, ob für Ihr Kind ein Betreuungsangebot notwendig ist und wie lange Sie davon Gebrauch machen müssen.

 

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Peter Zarnitz, Schulleiter