SK-Wickede  -  Ludgerusstraße 1  -  58739 Wickede (Ruhr)

Seiltanz

Seiltanz findet auf einem straffen Stahlseil statt in Form des Niedrigseillaufens. Das Stahlseil wird zwischen zwei Trägern eingespannt und so fest gespannt, dass es nur noch wenig nachgibt und nahezu nicht schwingt. Zur Sicherheit tragen alle unsere Seiltänzer Gymnastikschuhe mit Wildledersohle. Auch beim Seillaufen geht es um eine gute Körperspannung und das Halten des Gleichgewichts. Das anspruchsvolle Balancieren auf dem Seil entlockt dem massiven Stahlgestell ein Gefühl der Leichtigkeit.